#BeActive #BeActiveNight: Bogensportschnuppern

Am Samstag, 25.09.2021, ab 17.00 Uhr kannst du auf unserem Trainingsplatz unter dem Wildensteiner Wasserfall (Wildenstein 54 / 9132 Gallizien) gratis zum Bogensportschnuppern kommen.

Unter den fachkundigen Augen eines österreichischen Meisters und staatlich geprüften Trainers stellst du dein Können mit Pfeil und Bogen unter Beweis. Du schießt ohne Vorkenntnisse mit einem Blankbogen auf bis zu 30 Meter entfernte Zielscheiben und auf einen "Dino". Ein besonderes Familienerlebnis zwischen Konzentration, Genauigkeit und innerer Ruhe.

 

#Archery #in #the #night #BeActive #BeActiveNight #BeActiveAustria

 


Gallizianer Trophy & Kärntner Landesmeisterschaft 2021

Am 26. Juni 2021 fand am Sportplatz in Gallizien die Gallizianer Trophy & Kärntner Landesmeisterschaft 2021 statt. Bei traumhaftem Wetter und der wunderschönen Bergkulisse fanden sich über 50 BogensportlerInnen aus Oberösterreich, Niederösterreich, Wien, Burgenland Steiermark und Kärnten ein. Mark Schober, unser Hauptschiedsrichter, leitete das Turnier, bei dem am Vormittag ein Qualifikationsdurchgang mit 72 Pfeilen geschossen wurde und am Nachmittag kam es zu den Einzelduellen. Dabei wurden bogenabhängig auf Distanzen zwischen 30 und 70 Meter geschossen. Die Einzelduelle am Nachmittag wurden von unserem Obmann, Daniel Uschounig, organisatorisch begleitet und von unserem Schiedsrichterteam geführt. Alle BogensportlerInnen waren mit vollem Einsatz, der nötigen Disziplin und auch Fairness bei der Sache.

Auch zwei SchützInnen vom Archery-Club-Carinthia mischten sich unter die Teilnehmenden und erreichte ausgezeichnete Resultate. Unsere weiteren TurnierschützInnen waren bei diesem Turnier im Arbeitseinsatz und wir danken ihnen sehr, dass sie jedes Jahr wieder bereit sind mitzuhelfen. Die Resultate aus der Sicht des Archery-Club-Carinthia:

  • Sydney Golob: 3. Platz bei der Gallizianer Trophy und Kärntner Meisterin bei den Recurve Junioren weiblich
  • Christian Wedenig: 3. Platz bei der Gallizianer Trophy und 3. Platz bei der Kärntner Meisterschaft für Blankbogen Herren

Wir danken allen Helfern, BogensportlerInnen und SchiedsrichterInnen für ihr Kommen und für ihre Mithilfe, so war die Gallizianer Trophy & Kärntner Landesmeisterschaft 2021 ein voller Erfolg. Ein großes Dankeschön gebührt auch all unseren Gemeindepolitikern, die unser jährliches Turnier am Sportplatz möglich machen, allen voran unser Bürgermeister Hannes Mak mit seinen Vizebürgermeistern, Michael Klarn und Werner Mochorko, sowie unseren Sponsoren und Subventionsgebern, ohne die eine Durchführung des Turniers nicht möglich wäre. Bei unserem Turnier war auch ein ausgezeichneter Fotograf den ganzen Tag am Wettkampfplatz und schoss viele Bilder unserer BogensportlerInnen - danke, Jakob Wedenig, für deinen Einsatz: zur Bildergalerie

 


#BeActive #BeActiveNight: Bogensportschnuppern am 26.09.2020

Am 26. September lud der Archery-Club-Carinthia ausgehend von der Europäischen Woche des Sports und der #BeActive Night zum kostenlosen Bogensportschnuppern auf seinen Trainingsplatz unter dem Wildensteiner Wasserfall ein. Die TeilnehmerInnen lernten durch das TrainerInnen-Team rund um Daniel Sebastian Uschounig, staatlich geprüfter Bogensporttrainer, den ersten Umgang mit Pfeil und Bogen kennen. Die AnfängerInnen schossen auf Zielscheiben, die 10 bzw. 20 Meter entfernt waren.

Ein besonderes Highlight für alle war das Schießen mit Flutlicht in der Dämmerung. Die zwei Stunden vergingen wie im Flug und alle hatten viel Spaß beim gemeinsamen Bogenschießen, daran konnte auch das kalte Wetter nichts ändern.

 

Ein großes Dankeschön gebührt allen HelferInnen und TrainerInnen, die dieses Event möglich machten und selbstverständlich auch allen Subventionsgebern und unterstützenden Organisationen.

 

#Archery #in #the #Night #BeActive #BeActiveNight #BeActiveAustria Fit Sport Austria BeActive Austria

 


Österreichische Meisterschaften 2020

Vom 25. bis 26. Juli 2020 veranstaltete der Archery-Club-Carinthia (Bogensport) die ersten österreichischen Meisterschaften im Bogensport nach dem Covid-19 Lockdown. Ein Corona-Konzept mit einem Corona-Beauftragten machte es möglich, dass an die 100 Schützinnen und Schützen aus ganz Österreich am Sportplatz in Gallizien zusammenkommen konnten, um diese österreichischen Meisterschaften zu einem Erfolg zu führen.

Das erste Mal wurde für dieses Turnier eine 900er Runde im Rahmen einer österreichischen Meisterschaft durchgeführt. Dabei werden auf drei Distanzen zwischen 40 Meter und 20 Meter insgesamt 90 Pfeile geschossen. Die Schützinnen und Schützen lieferten exzellente Leistungen ab und schossen einige österreichische Rekorde.

Aus Kärntner Sicht sind Andrea Payer vom VSC Viktring und Albert Frank vom BSC-Wörthersee besonders hervorzuheben, da sie beide in ihrer jeweiligen Bogenklasse österreichische Vize-Meister wurden. Manuela Pirmann vom BSC-Wörthersee erreichte den 1. Platz in der Langbogen Klasse Damen. Am Sonntag ging es mit dem Mixed-Team-Bewerb und den Mannschaftsbewerben weiter. Dabei holte sich das Mixed-Team "Kärnten" bestehend aus Andrea Payer und Albert Frank den dritten Platz im Blankbogen-Bewerb. 

"Wir sind sehr stolz darauf, dass unser Verein diese österreichischen Meisterschaften austragen durfte und ich möchte mich bei allen beteiligten Personen bedanken, die dieses Turnier möglich machten. Die Schützinnen und Schützen erlebten zwei spannende und sonnige Wettkampftage in der Region Klopeinersee am Sportplatz der Gemeinde Gallizien und viele von ihnen blieben länger bei uns und entspannten noch einige Tage an einem unserer vielen Seen", sagte Daniel Uschounig, Obmann des Archery-Club-Carinthia (Bogensport). 

 

Wir danken dem Schiedsrichterteam mit dem Hauptschiedsrichter Manfred Piesinger, der Schießleitung Monika Koller, dem Österreichischen Bogensportverband und allen Helferinnen und Helfern unseres Vereins für ihre Arbeit an diesem Wochenende. Außerdem sind wir von der Fairness und der Disziplin unserer Schützinnen und Schützen begeistert und gratulieren ihnen zu ihren Erfolgen!

 

Vorstand des Archery-Club-Carinthia (Bogensport)


Kärntner Landesmeisterschaft Indoor 2020

Am 22. und 23. Feber 2020 veranstalteten wir, Archery-Club-Carinthia, in der Fachberufsschule Völkermarkt unser Völkermarkter Hallenturnier und auch die Kärntner Landesmeisterschaft Indoor 2020. Insgesamt fanden über 120 StarterInnen zum Turnier und schossen pro Wertungsdurchgang 60 Pfeile auf die 18 Meter entfernten Zielauflagen. Wir danken unserem Schiedsrichter, Mark Schober, und allen HelferInnen unseres Vereins für ihre Arbeit an diesem Wochenende. Außerdem sind wir von der Fairness und der Disziplin unserer SchützInnen begeistert und gratulieren ihnen zu ihren Ergebnissen! Wir freuen uns bereits auf das nächste Turnier mit euch!

 


Bericht: Bogensportschnuppern am 28.09.2019 #BeActive #BeActiveNight

Am 28. September lud der Archery-Club-Carinthia ausgehend von der Europäischen Woche des Sports und der #BeActive Night zum kostenlosen Bogenschnuppern auf seinen Trainingsplatz unter dem Wildensteiner Wasserfall ein.  Die TeilnehmerInnen lernten durch das TrainerInnen-Team rund um Daniel Sebastian Uschounig, staatlich geprüfter Bogensporttrainer, den ersten Umgang mit Pfeil und Bogen kennen. Die AnfängerInnen schossen auf Zielscheiben, die 10 bzw. 20 Meter entfernt waren. Gleichzeitig fand ein Vereinstraining statt, bei dem SchützInnen den AnfängerInnen zeigten, wie sie mit ihren Compound-Bögen und Recurve-Bögen bis zu 90 Meter entfernte Zielscheiben treffen.

Ein besonderes Highlight für alle war das Schießen mit Fackellicht in der Dämmerung und später das Schießen in der Nacht. Diese ungewöhnlichen Trainingsbedingungen waren nicht nur für die AnfängerInnen neu und herausfordernd, sondern auch die erfahrenen SchützInnen ließen sich auf diese ungewohnte Herausforderung ein.

Die Stunden vergingen wie im Flug und alle hatten viel Spaß beim gemeinsamen Bogenschießen und ließen den Abend bei selbstgemachten Brötchen und Mehlspeisen ausklingen.

 

Ein großes Dankeschön gebührt allen HelferInnen und TrainerInnen, die dieses Event möglich machten und selbstverständlich auch allen Subventionsgebern und unterstützenden Organisationen.

 

#Archery #in #the #night #BeActive #BeActiveNight #BeActiveAustria Fit Sport Austria BeActive Austria

 


Bogensportschnuppern am 28.09.2019 #BeActive #BeActiveNight

Am Samstag, 28.09.2019, ab 17.00 Uhr kannst Du auf unserem Trainingsplatz unter dem Wildensteiner Wasserfall (Wildenstein 54 / 9132 Gallizien) gratis zum Bogensportschnuppern kommen. Wir schießen bis in die Nacht mit Fackellicht und selbstgemachten Köstlichkeiten. Sei auch Du dabei und stelle dein Können mit Pfeil und Bogen unter Beweis.🌛🏹🌝🏹🌜

 

#Archery #in #the #night #BeActive #BeActiveNight #BeActiveAustria Fit Sport Austria BeActive Austria

 


Unser Verein hat einen neuen Sponsor: RIBOS e.U.

Wir bedanken uns sehr bei Klaus Rieder (Ribos e.U.) für die Unterstützung unseres Vereins und generell für seine Arbeit für den Bogensport. Ein sehr gut sortierter Webshop, bei dem die Kunden im Vordergrund stehen und man auch bei Fragen bestens beraten wird. Die Bestellungen werden professionell abgewickelt und schnellstmöglich geliefert! Eine absolute Empfehlung unsererseits bei Ribos e.U. für einzukaufen.
Vorstand ACC


Bogenschießen mit der Volksschule Völkermarkt

Mit der dritten Klasse der Volksschule Völkermarkt konnten wir am 25. Juni 2019 auf dem Fußballplatz des VST Völkermarkt Bogenschießen. Die Kinder hatten sehr viel Spaß und verbrachten den sonnigen Tag nach einer Einschulung durch Johann mit verschiedenen Bogensportspielen. Wir wünschen den Kindern erholsame Ferien und bedanken uns für das zur Verfügung stellen des Platzes und die Einladung von Seiten der Volksschule und unserer Irmi. 


Klagenfurter Sommersportschnuppern

Auch heuer sind wir wieder beim Klagenfurter Sommersportschnuppern dabei. Am 2. August könnt ihr im Sportpark Klagenfurt euer Können mit Pfeil und Bogen unter Beweis stellen. Wir freuen uns auf eure Teilnahme und wünschen euch bis dahin viel Erfolg in den letzten Schulwochen, bevor die Sommerferien für euch beginnen. 

 

zur Anmeldung